Blissestraße 18
10713 Berlin
U Blissestrasse oder Bus 101, 104, 249
Tel.: 030 / 922 55 305
Eintrittspreise:
-Erwachsene 8,-- €
-Kinder (bis 14 J.) 5,-- €
-ermäßigt 7,-- €
-Kinotag: Dienstag 5,-- €
Wir zeigen heute,
Freitag, den 29.04.2016:


15:30 Eva:
The Lady in the Van

17:45 Eva:
Ein Mann namens Ove

20:15 Eva:
Bauernopfer - Spiel der Knige

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Bundesplatz-Kino

Impressum

Ein Mann namens Ove



...tglich um 17:45 Uhr in den Eva-Lichtspielen ! (Mittwoch, den 04.05. in der OmU !)





Bauernopfer - Spiel der Knige




...zum Bundesstart tglich um 20:15 Uhr in den Eva-Lichtspielen ! (Mittwoch, den 4. Mai in der OmU !)





The Lady in the Van



...tglich (auer mittwochs) um 15:30 Uhr in den Eva-Lichtspielen !





Ein letzter Tango



...am Samstag, dem 30.04. um 11:00 Uhr in den Eva-Lichtspielen !!







Kung Fu Panda 3



... Sa+So (30.04./01.05.) um 13:00 Uhr im Kinderprogramm in den Eva-Lichtspielen !





Tchter ohne Vter



...am 1. und 5. Mai in der Matinee um 11:00 Uhr in den Eva-Lichtspielen (Achtung: am 1. Mai in Anwesenheit des Regisseurs Andreas Fischer ! Wir freuen uns auf ein interessantes Filmgesprch.)




Der alte deutsche Film

Diese Reihe hat Tradition... und erfreut sich wachsender Beliebtheit!

Tatschlich kommen immer mehr junggebliebene Senioren, aber immer fter auch filmhistorisch interessierte jngere Menschen zu unseren Mittwochs-Filmen. Hier zeigen wir - meistens mit erstklassigen 35mm Filmkopien - bekannte und fast unbekannte deutschsprachige Filme aus den 30er und 40er Jahren. Die Einfhrungen zu den Filmen hlt Martin Erlenmaier.

Und vorher gibt's immer ein Stckchen Kuchen!

4.5. Frhjahrsparade
sterreich / Ungarn / D 1934. Regie: Gza von Bolvry. 93 Min. Mit Franziska Gaal, Hrbiger, Albach-Retty, Lingen, Sandrock, Rosar, Richter, Moser. Musik: R. Stolz.

11.5. In letzter Minute
D 1939. Regie: Fritz Kirchhoff. 79 Min. Mit Walter Steinbeck, Elga Brink, Erich Ponto, Annemarie Holtz, Ingeborg von Kusserow. Krimikomdie.

18.5. Die Freundin eines groen Mannes
D 1934. Regie: Paul Wegener. 97 Min. Mit Kthe von Nagy, Karl Ludwig Diehl, Jessie Vihrog, Hans Brausewetter, Theodor Loos, Werner Finck.

25.5. Trenck
D 1932. Regie: Heinz Paul, Ernst Neubach. 100 Min. Mit Hans Stwe, Dorothea Wieck, Theodor Loos, Olga Tschechowa, Paul Hrbiger. Drama.

...jeden Mittwoch um 15:45 Uhr in den EVA-Lichtspielen!