Blissestraße 18
10713 Berlin
U Blissestrasse oder Bus 101, 104, 249
Tel.: 030 / 922 55 305
Eintrittspreise:
-Erwachsene 8,-- €
-Kinder (bis 14 J.) 5,-- €
-ermäßigt 7,-- €
-Kinotag: Dienstag 5,-- €
Wir zeigen heute,
Montag, den 08.02.2016:


15:30 Eva:
Bibi & Tina 3 - Mdchen gegen Jungs

17:45 Eva:
Ich bin dann mal weg

20:15 Eva:
The Danish Girl

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Bundesplatz-Kino

Impressum

The Danish Girl



...tglich um 20:15 Uhr in den Eva-Lichtspielen! (Mittwoch, den 10. Februar in der OmU !)






Bibi & Tina 3 - Mdchen gegen Jungs



...tglich (auer Mittwoch) um 15:30 Uhr !






Ich bin dann mal weg



... wieder tglich um 17:45 Uhr in den EVA-Lichtspielen !





Filme in Originalfassung !

Auf vielfachen Wunsch zeigen wir in den EVA-Lichtspielen jetzt Filme auch in der Originalfassung.
Das heit, an fast jedem Mittwoch knnen Sie bei uns Filme in der jeweiligen Original-Sprache mit deutschen Untertiteln sehen.

Wir wnschen viel Spa & Gute Unterhaltung.
Karlheinz Opitz und das EVA-Team


Der alte deutsche Film

Diese Reihe hat Tradition... und erfreut sich wachsender Beliebtheit!

Tatschlich kommen immer mehr junggebliebene Senioren, aber immer fter auch filmhistorisch interessierte jngere Menschen zu unseren Mittwochs-Filmen. Hier zeigen wir - meistens mit erstklassigen 35mm Filmkopien - bekannte und fast unbekannte deutschsprachige Filme aus den 30er und 40er Jahren. Die Einfhrungen zu den Filmen hlt Martin Erlenmaier.

Und vorher gibt's immer ein Stckchen Kuchen!

10. Februar: Nordlicht – Rivalen im Nordmeer
(1938) Regie: Herbert B. Fredersdorf. 95 Min.
Mit Ren Deltgen, Ferdinand Marian, Hilde Sessak.
Eifersuchtsdrama und Abenteuerfilm in der rauen Landschaft Norwegens.

17. Februar: Mein Leopold
(1931) Regie: Hans Steinhoff. 101 Min.
Mit Max Adalbert, Harald Paulsen, Camilla Spira, Gustav Frhlich, Paul Henckels, Ida Wst, Lucie Englisch.
Berliner Volksstck.

24. Februar: Ein Walzer fr Dich
(1934) Regie: Georg Zoch. 94 Min.
Mit Louis Graveure, Camilla Horn, Heinz Rhmann, Adele Sandrock, Theo Lingen, Fritz Odemar, Wilhelm Bendow.
Sngerfilm-Komdie.

2. Mrz: Die unheimliche Wandlung des Alex Roscher
(1943/43) Regie: Paul May. 87 Min.
Mit Annelies Reinhold, Viktoria von Ballasko, Rudolf Prack, Oskar Sima, Ernst Fritz Frbringer.
Spannender Schmuggler-Krimi.

9. Mrz: Die selige Exzellenz
(1935) Regie: Hans H. Zerlett. 91 Min.
Mit Hilde Hildebrand, Wolfgang Liebeneiner, Arthur Schrder, Eugen Rex, Lien Deyers.
Frstenresidenz-Komdie

16. Mrz: Die ganz groen Torheiten
(1937) Regie: Carl Froelich. 96 Min.
Mit Paula Wessely, Rudolf Forster, Hilde Wagener, Gustav Waldau, Hedwig Bleibtreu.
Liebesdrama in Wien.

23. Mrz: Das Schlo im Sden
(1933) Regie: Geza von Bolvary. 87 Min.
Mit Liane Haid, Viktor de Kowa, Paul Kemp.

30. Mrz: Regimentsmusik
(1944/45) Regie: Arthur Maria Rabenalt. 79 Min.
Mit Heidemarie Hatheyer, Siegfried Breuer.
berzeugendes Ehedrama, das in der Zeit des Ersten Weltkriegs spielt.

...jeden Mittwoch um 15:45 Uhr in den EVA-Lichtspielen!